Unsere Experten

Thomas Bimmelmayr

Rehau GmbH

Dr. Alexander Blacky

Facharzt für Hygiene und Mikrobiologie
Leiter Akkr. Inspektionsstelle Sterilisation und Desinfektion
VAMED-KMB

DI Ernst Blaha

BWT Austria GmbH
Commercial Product Management

DI Gabriele Ettenberger

OFI Technologie & Innovation GmbH
Abteilung Hygiene und Biokompatibilität

Mag. Martina Gaspar

Rechtsanwältin

Dr. med. Milo Halabi

Facharzt für Pathologie, hygienebeauftragter Arzt,
gerichtlich beeideter Gutachter für Krankenhaushygiene

Priv. Doz. Dr. Markus Hell

Medizinisch-chemisches Labor Dr. Mustafa,
Dr. Richter OG, Lehrlabor der Paracelsus
Medizinischen Privatuniversität

DI (FH) Marcus Helmecke

Transhelsa Korrosionsschutztechnik GmbH
Geschäftsführer

Mag. Martin Jung

Austrian Institute of Technology
Water Resources & Management

Dr. Robert Kellner

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Gesundheitswesen

Hans-Peter Kroiss

BWT Austria GmbH
Verkaufsleitung

Günter Lachtner

Transhelsa West GmbH
Geschäftsführer

DI Marcel Lüscher

Trinkwasserhygiene-Experte

ng. Mag. (FH) Nico Maierhofer

REHAU GmbH
Technischer Leiter Gebäudetechnik Südosteuropa

Ing. Thomas Petershofer

Rehau GmbH
Head of Academy Building Technologies

Ing. Helmut Richter

Staatliche Versuchsanstalt TGM
Fachbereich Kunststoff- und Umwelttechnik

Dr. Ulrike Schauer

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Umwelthygiene

Mag. rer. soc. oec. Sabine Siegl

Karl Landsteiner Privatuniversität
für Gesundheitswissenschaften

DI Norbert Steiner

Alpenland Bau-, Wohn- und
Siedlungsgenossenschaft

Univ.-Doz. Mag. Dr. Manfred Tacker

FH Campus Wien Studiengangleiter Verpackungstechnologie
Nachhaltiges Ressourcenmanagement

Martin Taschl

FORUM Wasserhygiene

Prim. Dr. Klaus Vander

Institut für Krankenhaushygiene und Mikrobiologie
Ärztlicher Direktor

Dipl.-Päd. Ing. Harald Wagner

Direktor der Berufsschule Linz 8 für Installations- und Gebäudetechnik, Allg. beeidigter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger, Gf. Präsident des Verbandes der Heizungs-Klima-Sanitärtechniker Oö.

Unsere Starken Partner
in Sachen Trinkwasserqualität:
Das FORUM Wasserhygiene Informationsservice

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden!
Füllen Sie dazu bitte das Formular aus.

Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr erreichen Sie uns auch telefonisch unter +43 (664) 600 84 611.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

footer-kontakt

footer-kontakt-seite