Qualitätssicherung des
Trinkwassers im Gebäude
Betreiberseminar

Hygiene in Trinkwasserinstallationen:

Rechtliche und technische Grundlagen für den
hygienegerechten Betrieb einer Trinkwasserinstallation.

Anmeldung + Infos

TERMIN WÄHLEN:
VERANSTALTUNGSORT

Hotel Pichlmayrgut
Pichl 54 , 8973 Schladming

Das Betreiberseminar verschafft einen Überblick über die rechtlichen Pflichten von Betreibern von Hotels und anderen Beherbergungsbetrieben, Sport- und Freizeiteinrichtungen, Betriebsstätten und sonstigen Gebäuden. Vermittelt wird das notwendige Fachwissen für den hygienisch sicheren Betrieb von Trinkwasser-Installationen. Zudem werden hygienische Aspekte bei der Planung und Errichtung von Neuanlagen sowie bei Umbau, Erweiterung oder Sanierung von bestehenden Anlagen behandelt.

Lehrinhalte:

  • Der Betreiber und seine rechtlichen Pflichten
  • Planung und Errichtung von Neuanlagen
  • Inbetriebnahme, bestehende Anlagen, Umbau und Erweiterung
  • Betriebsunterbrechung, eingeschränkter Betrieb und Wiederinbetriebnahme
  • Bestimmungsgemäßer Betrieb, Inspektion und Wartung
  • Dokumentation zur rechtlichen Absicherung
  • Gefahren erkennen und beheben inkl. Praxisbeispiele

Downloads

Im Seminarpreis von 599,00 € (exkl. MWSt.) sind folgende Leistungen inkludiert:

  • Teilnahme am Betreiberseminar
  • Teilnahme am Abendprogramm
  • Verpflegung: Mittag- und Abendessen, Pausensnacks inkl. Getränke
  • Übernachtung/Frühstück im Einzelzimmer
  • Leitlinie FWH-001 in Buchform
  • Alle Seminarunterlagen in elektronischer Form als Download
  • Qualifizierungsurkunde

Optionen
Vorabendanreise

Anschlussübernachtung

Keine Nächtigung

Hinweis: Mit der Anmeldung stimmen Sie zu, dass Ihre Daten (Name, Firmenzugehörigkeit, E-Mail-Adresse) an die Teilnehmer des jeweiligen Veranstaltung zum Zweck der Vernetzung und Erfahrungs-/Wissensaustausch und ggf. auch zur Geschäftsanbahnung weitergegeben werden. Weiters stimmen Sie zu, dass Fotos, die im Rahmen der Veranstaltung gemacht werden, zum Zweck der Öffentlichkeitsarbeit in den Medien und den Kanälen des FORUM Wasserhygiene (Website, Newsletter, Facebook etc.) verwendet werden dürfen.

Copyright 2019-2020 FORUM Wasserhygiene e.V.